Navigation überspringenSitemap anzeigen

Technologie - FLUX-Turbo 2.0

Der FLUX-Turbo 2.0 ist ein einzigartiges, komplett in Deutschland entwickeltes und gefertigtes Gerät, um die Schallplatte schnell und einfach von Staub und Schmutz zu befreien. Der Vinyl-Turbo vereint eine Karbonfaserbürste mit einer integrierten, extrem leistungsstarken Absaugung. Aber nur so stark, dass die Schallplatte nicht durch die Saugkraft „kleben“ bleibt.

Dafür wurde eigens ein spezieller Zyklon mit tauschbarem Filter entwickelt, welcher es ermöglicht, trotz der geringen Gehäusegröße eine starke Absaugleistung zu realisieren. Oberflächenstaub, wie auch der Schmutz, der tief in der Rille sitzt, wird innerhalb weniger Umdrehungen rückstandsfrei abgesaugt.

Das Innenleben des Turbo ist sehr aufwändig. Um in diesem kleinen, leichten Gehäuse eine gut nutzbare Saugkraft zu erzielen, musste jedes Einzelteil speziell entwickelt werden. Angefangen von der Lüfterradgeometrie bis hin zur Ausformung des Saugkanals wurde hier optimiert wo es ging. Am leicht geneigten Saugkanalende kann man schön die integrierten Leitlinien erkennen, die dafür sorgen das über die ganze Fläche gleichmäßig abgesaugt wird. Eine aufwändige Filterkonstruktion, deren Patrone leicht ausgetauscht werden kann, nimmt den Schmutz auf. Die Kapazität der Batterien reicht weit über 100 Anwendungen.

Der Bürsteneinsatz aus echten Karbonfasern ist zusätzlich geerdet, so dass der Schallpatte die statische Aufladung, die noch mehr Staub anzieht, entzogen wird. Dafür ist der großflächige Kontaktstreifen unter dem Schalter verantwortlich. Dieser ist mit den leitenden Bürstenfasern elektrisch verbunden.

Überraschend stark ist die Wirkung auf die Wiedergabe. Der Klang wirkt wie befreit. Deutlich verzerrungsarmer wird selbst komplexe Musik mit starken Aussteuerungen wiedergegeben. Abtastgeräusche, bisher charakteristisch für die analoge Wiedergabe, werden durch die Absaugung vor dem Hören um bis zu 50% reduziert. Hier geht es nicht darum eine klinisch reine Wiedergabe zu erzielen, sondern alles was auf der Schallplatte enthalten ist optimal herauszuholen. Und das ist richtig viel. Mehr als man bisher zu hoffen wagte.

Entscheidend bei der Anwendung des FLUX-Turbo 2.0 ist die Einfachheit. Schnell über die Platte gesaugt und schon kann das Vergnügen losgehen. Besser Schallplatten hören als je zuvor.

Nur wenn die LP frei von Staub ist, kann das Tonabnehmersystem die Schallplatte ohne Störgeräusche und Verzerrungen abtasten.

Das beste Sauberkeits-Ergebnis der Schallplatte erzielt man, wenn Sie Ihre Schallplatten mit einer Plattenwaschmaschine nass reinigen, diese getrocknet in eine FLUX-Sleeves Plattenhülle stecken. Diese Nassreingigung machen Sie meist mit vielen Schallplatten hintereinander. Dann vor dem Abspielen kommt der FLUX-Turbo 2.0 zum Einsatz, er zieht den losen Schmutz, Staub etc. aus der Rille, die Karbonfaserbürste nimmt die Statik weg und die Platte ist bereit zum Abspielen.

Mit einer konventionellen Bürste drücken Sie die Partikel in die Rille, so dass diese sich verkeilen und dadurch das Knistern entsteht, wenn die Nadel über das Staubkorn springt.

Bilder unter dem Mikroskop vergrößert:

Platte nach dem Reinigen mit FLUX-Turbo

Platte nach dem Reinigen mit FLUX-Turbo 2.0

Platte vor dem Reinigen

Platte vor dem Reinigen

3D Mikroskop-Aufnahme von Schallplattenrillen (nach und vor Reinigung mit FLUX-Turbo 2.0):

3D Mikroskop-Aufnahme - nach und vor der Reinigung mit FLUX-Turbo

Platte nach dem Reinigen mit FLUX-Turbo 2.0 (links) und Platte vor dem Reinigen (rechts)

Mit dem FLUX-Turbo beginnt eine neue Ära in der Schallplattenpflege.

  • reinigt und pflegt Ihre wertvollen Schallplatten
  • funktioniert ohne Flüssigkeit und ohne Zusätze
  • schnell und einfach auf dem Plattenspieler anwendbar
  • erhöht die Lebensdauer von Platte und Tonabnehmersystem
  • steigert die Klangqualität
  • batteriebetrieben 3 x AA Batterien (im Lieferumfang mit dabei)
  • klein und leicht
  • Abmessung 125x122x64mm
  • Gewicht nur 265g
  • Filterpatrone und Gleitkufen im günstigen Doppelpack erhältlich
  • MADE IN GERMANY

Technische Daten

  • Motor mit 20.000 Umdrehungen pro Minute (without load)
  • Zyklonrad mit speziell entwickelter Geometrie, ähnlich dem Dyson Staubsauger
  • Optimale Leitlinien in grünen Saugkanal zur Erreichung einer gleichbleibenden Absaugleistung über die gesamte Saug-Fläche
  • 3 AA Batterien
  • Karbonfaserbürste zu Ableitung der Statik über Aluplatte, diese sind elektrisch miteinander verbunden
  • Austauschbare Samt Kufen (bei uns erhältlich)
  • Austauschbarer Filter (bei uns erhältlich)

Hier noch einige Berichte

Video: Flux HiFi Vinyl Turbo | FONO.DE SG Akustik HiFi-Studio

Video: Flux HiFi - Vinyl Turbo Schallplattenreiniger

+49 (0) 6202 / 95 08 904
Zum Seitenanfang